Fotos und Nachtrag Lehrgang 2015

Momo begeistert wieder einmal die Lehrgangsteilnehmer in Mainz

Mainz, 21.11.2015. Zum insgesamt siebten Mal konnte der Karate-Sportverein  Mohammed „Momo“ Abu Wahib für einen Karatelehrgang in Mainz gewinnen.

Über 90 Lehrgangsteilnehmer konnte Momo mit seinem großen Erfahrungsschatz, Humor und interessanten Anekdoten begeistern.

In der Unterstufe konzentrierte sich der mehrfache deutsche Meister sowie Shotokan Welt- und Europacup Sieger auf die „Sprung-Kata“ Heian Godan. Sequenzen der Kata wurden im Stand, in der Bewegung sowie mit dem Partner eingeübt. Anschließend wurden die einzelnen Kata-Sequenzen wie in „einem Lego-Projekt“ erfolgreich „zusammengebaut“.

Großen Wert legte Momo auf ein gesundheitsorientiertes Training. So wurden die Bewegungen zunächst langsam und bewusst ausgeführt, bevor diese später in zunehmend schnellere Bewegungen überführt wurden. Dazu gehörte auch der Sprung in der Kata „Heian Godan“. Ein weiterer Höhepunkt war die Interpretation der Kata-Anwendung als realistische Selbstverteidigung.

In den beiden Oberstufentrainingseinheiten beschäftigen sich die Lehrgangsteilnehmer mit den Katas „Empi“ und „Sochin“. Als Trainingsschwerpunkte legte Momo „Stabilität und Balance“ fest. Er appellierte an die Übenden, die Katas nicht einfach nur zu machen, sondern mit den Katas aktiv zu kämpfen. 

Im Bunkai stand unter anderem das „Okuri-Kumite“ auf dem Programm, ein zweimaliges Angreifen, das sich bewusst vom „Ippon-Prinzip“ löst. Die herausfordernden Partnerübungen machten den Lehrgangsteilnehmern sichtbar viel Spaß. Daneben vermittelte Momo auch abwechslungsreiche Übungsformen für den Oi Zuki, die regelmäßig geübt zu einer 20 bis 30 prozentigen Verbesserung führen können.

Momo nahm sich viel Zeit für Fragen der Lehrgangsteilnehmer und vermittelte viele neue Impulse für das Training im eigenen Dojo.

Insgesamt stellten sich an diesem Lehrgangstag 11 Karatekas ihrer nächsten Kyu-Prüfung. Das Prüferteam Wahib / Klasen konnte allen angetreten Prüflingen gratulieren.

Der Vorstand des Karate-Sportvereins Mainz dankt allen Helfern und Mitorganisatoren des Lehrgangs. Der KSV freut sich schon jetzt auf den achten Besuch von Momo bei uns in Mainz.

Dr. Bastian Staub (Sportwart, Karate-Sportverein Mainz)

Fotos: Manuela Klasen (Kassenwartin)

Der nächste Lehrgang mit Momo findet am 12.11. 2016 statt.


Trainingszeiten10:00 – 11:30 Uhr9. – 6. Kyu
 11:30 – 13:00 Uhr5. Kyu – Dan
Pause/Prüfung13:00 – 14:00 Uhr 
 14:00 – 15:30 Uhr9. – 6. Kyu
 15:30 – 17:00 Uhr5. Kyu – Dan
Lehrgangsgebühr15,00 Euro 
Trainingsortwird noch bekannt gegeben 
Adressewird noch bekannt gegeben 

„Stark ist, wer keine Fehler macht. Stärker ist, wer aus seinen Fehlern lernt.“

Aktuelles für Vereinsmitglieder

An dieser Stelle findest du immer die aktuellen Informationen zum Training entsprechend der derzeitigen Coronalage