Lehrgänge – Archiv

Kategorie für Lehrgänge, die archiviert werden

Am 22.08.2021 wurde in Höchst, im Dojo von Momo Abu Wahib, die ausgefallene Dan Prüfung vom 14. November 2020 in Mainz nachgeholt.

Unter den 12 Prüfungsteilnehmern waren auch 4 vom Karate-Sportverein Mainz e.V.

 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung von uns allen an:

 

Vincent Maurer                   1. DAN

Jasna Durdevic                   2. DAN

Dieter Kern                          2. DAN

Prof. Dr. Frank Hogrebe      4. DAN

 

 

________________________________________________________________________________

AUS DEM ARCHIV

Während unseres Jubiläumslehrgangs 2019 erhielt Reinhold Klasen eine Ehrung durch den Präsidenten des RKV, Gunar Weichert.

In Anerkennung seiner langjährigen Verdienste für den Rheinlandpfälzischen Karatesport, insbesondere für die Tätigkeit als Vereinsleiter und Trainer des Karate-Sportverein-Mainz wurde Reinhold der Ehrenbrief in Bronze verliehen.

Herzlichen Glückwunsch!

Nach unserem Lehrgang fand wieder eine DAN-Prüfung statt.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch an die Prüflinge zur bestandenen Prüfung.

Von unserem Verein:

Harald Goebel zum 1. DAN Shotokan

Dr. Bastian Staub zum 2. DAN Shotokan

Rainer Kochenburger zum 4. DAN Shotokan

Weiter so!

Nachtrag zum 11. Lehrgang mit Momo Abu Wahib am 9.11.2019

Mit rund 100 Teilnehmern war unser Lehrgang mit Momo Abu Wahib wieder ein voller Erfolg. Wie immer begeisterte er die Teilnehmer/innen mit seinem umfassendem Wissen, vielen praktischen Beispielen, Demonstrationen und Tipps,  um die Karatetechniken zu perfektionieren und gleichzeitig den Geist, des Kampfsport zu leben. Das Ganze mit viel Empathie für die Teilnehmer/innen und Freude am lehren.

Wir freuen uns auf den nächsten Lehrgang mit Momo 2020! Dieser LG musste leider aus bekannten Gründen ausfallen!

Nachtrag zum 10. Lehrgang mit Momo Abu Wahib am 17.11.2018

Mit wieder 110 Teilnehmern und erfolgreichen Kyu und DAN Prüfungen unserer Vereinsmitglieder und anderer Teilnehmer/innen, war der Lehrgang ein voller Erfolg.

Wir danken allen Mitgliedern für die tatkräftige Hilfe bei Organisation und Ablauf, Kuchen und Verpflegung.

 

 

 

Nachtrag zum 8. Lehrgang mit Momo Abu Wahib am 12.11.2016

An unserem 8. Lehrgang mit Momo konnten wir einen Teilnehmerrekord von 117 Teilnehmern erreichen. Das bestätigt noch einmal die Qualität des Trainers und unseren Aufwand, diesen zu initiieren.

Es wurde wieder sehr viel Wert auf Basic gelegt, also Verbesserung der Spannung, Haltung sowie Schnelligkeit bei Drehbewegungen usw.

Schwerpunkt in der Unterstufe war die Heian Yondan, in der Oberstufe Gojoshio Sho mit Bunkai.

gruppe2-dsc04420       momodsc04415      momodsc04413

 
                

Herzlichen Glückwunsch auch an die 15 Prüflinge zur bestandenen Prüfung. Danke an die fleißigen Helfer unseres Vereins. Nur durch die gemeinsame Unterstützung der Mitglieder, können wir dieses Event als Bereicherung für alle möglich machen.

Wir freuen uns auf den 9. LG mit Momo Abu Wahib am Samstag, den 11.11.17 in Mainz!


Nachtrag Lehrgang 2015

Momo begeistert wieder einmal die Lehrgangsteilnehmer in Mainz

Mainz, 21.11.2015. Zum insgesamt siebten Mal konnte der Karate-Sportverein  Mohammed „Momo“ Abu Wahib für einen Karatelehrgang in Mainz gewinnen.

Foto_1Über 90 Lehrgangsteilnehmer konnte Momo mit seinem großen Erfahrungsschatz, Humor und interessanten Anekdoten begeistern.

In der Unterstufe konzentrierte sich der mehrfache deutsche Meister sowie Shotokan Welt- und Europacup Sieger auf die „Sprung-Kata“ Heian Godan. Sequenzen der Kata wurden im Stand, in der Bewegung sowie mit dem Partner eingeübt. Anschließend wurden die einzelnen Kata-Sequenzen wie in „einem Lego-Projekt“ erfolgreich „zusammengebaut“.

Großen Wert legte Momo auf ein gesundheitsorientiertes Training. So wurden die Bewegungen zunächst langsam und bewusst ausgeführt, bevor diese später in zunehmend schnellere Bewegungen überführt wurden. Dazu gehörte auch der Sprung in der Kata „Heian Godan“. Ein weiterer Höhepunkt war die Interpretation der Kata-Anwendung als realistische Selbstverteidigung.

 

Foto_3

In den beiden Oberstufentrainingseinheiten beschäftigen sich die Lehrgangsteilnehmer mit den Katas „Empi“ und „Sochin“. Als Trainingsschwerpunkte legte Momo „Stabilität und Balance“ fest. Er appellierte an die Übenden, die Katas nicht einfach nur zu machen, sondern mit den Katas aktiv zu kämpfen. 

 

 

 

 

 

Foto_2

Im Bunkai stand unter anderem das „Okuri-Kumite“ auf dem Programm, ein zweimaliges Angreifen, das sich bewusst vom „Ippon-Prinzip“ löst. Die herausfordernden Partnerübungen machten den Lehrgangsteilnehmern sichtbar viel Spaß. Daneben vermittelte Momo auch abwechslungsreiche Übungsformen für den Oi Zuki, die regelmäßig geübt zu einer 20 bis 30 prozentigen Verbesserung führen können.

Momo nahm sich viel Zeit für Fragen der Lehrgangsteilnehmer und vermittelte viele neue Impulse für das Training im eigenen Dojo.

Insgesamt stellten sich an diesem Lehrgangstag 11 Karatekas ihrer nächsten Kyu-Prüfung. Das Prüferteam Wahib / Klasen konnte allen angetreten Prüflingen gratulieren.

Der Vorstand des Karate-Sportvereins Mainz dankt allen Helfern und Mitorganisatoren des Lehrgangs. Der KSV freut sich schon jetzt auf den achten Besuch von Momo bei uns in Mainz.

Dr. Bastian Staub (Sportwart, Karate-Sportverein Mainz)

Fotos: Manuela Klasen (Kassenwartin)

Der nächste Lehrgang mit Momo findet am 12.11. 2016 statt.

Trainingszeiten 10:00 – 11:30 Uhr 9. – 6. Kyu
  11:30 – 13:00 Uhr 5. Kyu – Dan
Pause/Prüfung 13:00 – 14:00 Uhr  
  14:00 – 15:30 Uhr 9. – 6. Kyu
  15:30 – 17:00 Uhr 5. Kyu – Dan
Lehrgangsgebühr 15,00 Euro  
Trainingsort wird noch bekannt gegeben  
Adresse wird noch bekannt gegeben  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch der 6. Lehrgang mit Mohammed “ Momo“ Abu Wahib war mit rund 100 Teilnehmern wieder sehr gut besucht und eine Bereicherung für alle Sportler.

Momo.P1340187 MomoP1340300KarateGuppeP1340342

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinhold Klasen wurde während des Lehrgangs für seine 30 jährige Tätigkeit im Verein durch den Sportkreisvorsitzenden, Herrn Klaus Kuhn, die Urkunde und Ehrenplakette des Landessportbundes überreicht.

ReinholdEhrung2NAH.P1340228 Ehrung.R.Klasen220

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiteres zu unseren Lehrgängen findest du auch unter Neuigkeiten!

Wird in Kürze aktualisiert!

Am Samstag den 9.11.2013 fand unser  Lehrgang mit dem Shotokan Welt- und Europacup Sieger, Mohammed Abu Wahib 4. Dan, in Mainz statt.

Dieser 5. LG mit Momo war gut besucht, und hat allen viel Spaß gemacht. In der Unterstufe standen Heian Katas auf dem Programm, in der Oberstufe war der Schwerpunkt Kanku-Sho.

KSVMainz-LG-91113-Momo KSVMainzLG-91113Gruppe

 

 

 

 

 

Wie immer danken wir den fleißigen Helfern und Vereinsmitgliedern für Ihre Unterstützung.

Der nächste Lehrgang mit Momo findet anlässlich des 35-jährigen Bestehens des Vereins, am 22.11.2014 in Mainz-Gonsenheim statt.

lg_karate_2012Trotz der erschwerten Anreisebedingungen – Nebel und Regen – konnte der Karate-Sportverein Mainz e.V. zum diesjährigen Lehrgang mit „Momo“ am 10.11.2012 in Mainz-Gonsenheim knapp 90 Karatesportler aus nah und fern begrüßen.

Für die Unterstufe standen in den beiden Trainingseinheiten Basic bzw. die Heian Katas auf dem Programm. Bei der Oberstufe Bassai Dai und Nijushio. Vor dem Bunkai und laufen der Katas gab es schweißtreibende Sequenzen aus dem Kata Ablauf, die im Kihon in vielseitigen Varianten geübt wurden. Dabei lagen die Schwerpunkte auf Kraft, Drehungen, dem richtigen Hüfteinsatz, sowie der Ganzkörperspannung.  

An dieser Stelle herzlichen Dank an den Referenten, die fleißigen Helfer aus dem Verein, sowie nochmals herzlichen Glückwunsch an die 11 Prüflinge, die sich nach erfolgreicher Prüfung über ihren nächsthöheren Gürtel freuen durften.  

Der nächste Lehrgang mit  „Momo“ Abu Wahib ist für den 09.11.2013 in Mainz-Gonsenheim geplant.  

Reinhold Klasen, 1. Vors. Karate-Sportverein Mainz e.V. 

Am 24.11.2018  hat Reinhold Klasen, langjähriger 1. Vorsitzender und A-Trainer des Karate-Sportvereins Mainz e.V., in Potsdam erfolgreich die Prüfung zum 6. Dan Shotokan abgelegt. 

Prüfer B. Milner, Dionisio, Azadi

Herzlichen Glückwunsch

Lehrgang 2010Über 100 Teilnehmer, 30 erfolgreiche Kyu-Prüfungen…. Der Lehrgang am 19. November 2011 war in vielerlei Hinsicht ein „Lehrgang der Rekorde“ für den ausrichtenden Karate-Sportverein Mainz e.V. 

Offensichtlich hatte es sich herumgesprochen, dass sich ein Besuch des jährlich stattfindenden Lehrgangs beim Karate-Sportverein Mainz e.V. in Mainz-Gonsenheim lohnt: Zum einen wegen des sympathischen und sportlich herausragenden Referenten Mohammed „Momo“ Abu Wahib (Shotokan Welt- und Europacup Sieger, 4. Dan), der den Lehrgang bereits zum dritten Mal leitete, zum anderen auch wegen der guten Organisation des Lehrgangs durch den 1. Vorsitzenden des KSV, Reinhold Klasen (4. Dan Shotokan, A-Trainer / OSB). 

In je 2 Einheiten für die Unter- und die Oberstufe bot Momo wieder ein Training, das jeder Leistungsstufe Spaß machte, forderte, Erfolgserlebnisse vermittelte und viele Anregungen für das weitere Training gab. Basierend auf der Einstellung „Habt Spaß am Training, am Lernen der Technik, nicht an Prüfungen“ baute Momo seine Trainingseinheiten auf: 

In der ersten Einheit der Unterstufe wurde die Kata „Heian Godan“ aufgebaut. Schon beim Aufwärmen wurde das für diese Kata wichtige Springen geübt. Im Kihon wurden die einzelnen Techniken der Kata Stück für Stück zusammengesetzt. Am Ende der ersten Einheit wurden einzelne Sequenzen der Kata auch im Bunkai geübt wobei Momo die klassischen Bunkai-Techniken zeigte und auch Vorschläge für die Umsetzung in der Selbstverteidigung gab. Die Selbstverteidigungstechniken stießen bei allen Teilnehmern auf besonders großes Interesse. 

Die zweite Einheit der Unterstufe befasste sich mit der Wiederholung aller Heian-Katas. Bei jeder Kata gab Momo wertvolle Tipps zur besseren Umsetzung einzelner Techniken die gerne angenommen wurden. 

Die Oberstufe beschäftigte Momo mit den „Kraft-Katas“ Jion und Ji´in. Gemäß seiner Überzeugung, dass Shotokan-Karate viel Kraft im Training erfordert, ließ Momo die Karatekas schon in der ausgedehnten Aufwärmphase der ersten Einheit Kraft in Verbindung mit Gleichgewicht üben. Auch beim Üben der Kata Jion in der ersten Einheit lagen die Schwerpunkte auf Kraft, Drehungen und Hüfteinsatz. 

In der zweiten Einheit der Oberstufe zeigte Momo für einzelne Techniken aus der Ji´in mögliche, zugelassene Varianten auf. Wie in den anderen Trainingseinheiten wurden auch hier die Kombinationen im Kihon geübt und so die Kata Stück für Stück aufgebaut. Die Schwerpunkte dieser Einheit lagen beim Bunkai zur Kata Ji´in und den möglichen Selbstverteidigungstechniken. Beide Elemente wurden nacheinander ausführlich geübt. 

In jeder Einheit wies Momo auf besonders schwierige oder komplizierte Sequenzen der unterschiedlichen Katas hin und zeigte, wie die Umsetzung optimiert werden kann. Meist war es nur eine kleine Veränderung der eigenen Technik, die dazu führte, dass die ganze Kata deutlich verbessert wurde und dem Karateka ein sichereres Gefühl gab. 

Krönender Abschluss des Tages waren die vielen erfolgreichen Kyu-Prüfungen. Aber nicht nur die Prüflinge sondern auch die anderen Lehrgangsteilnehmer verließen die Trainingshalle erschöpft und glücklich! 

An dieser Stelle herzlichen Dank an den Referenten Mohammed Abu Wahib, den der KSV – so viel darf hier schon verraten werden – nicht zum letzten Mal begrüßen durfte! 

Ebenso ein herzliches Dankeschön allen fleißigen Helfern des KSV, ohne die der Lehrgang sicher nur halb so erfolgreich gewesen wäre.

LG2010-2Shotokan Welt und Europacup Sieger (Katateam 2007) , Deutscher Meister (Kata Team 2008) , Bundeskadermitglied Kata DKV 

Über 90 Teilnehmer kamen zum 2. Lehrgang mit Mohammed Abu Wahib nach Mainz. 

Momo begeisterte auch diesmal durch seine motivierende Art und Weise die Unterstufe mit den Heian Katas und die Oberstufe mit dem Schwerpunkt Bassai Sho und Bassai Dai. Momo stellte wie schon im letzten Jahr ein abwechslungsreiches Training zusammen. So konnte jede Leistungsstufe durch die vielen variablen und effektiven Übungen eine Verbesserung der eigenen Techniken erreichen. 

Allen Helfern unseres Vereins sei an dieser Stelle recht herzlich gedankt. 

Am 19.11. 2011 fand unser nächster Lehrgang mit Mohammed Abu Wahib in Mainz statt.

Aktuelles für Vereinsmitglieder

„Stark ist, wer keine Fehler macht. Stärker ist, wer aus seinen Fehlern lernt.“

 


 

Bitte vormerken:

Shotokan Karate Lehrgang
mit Momo Abu Wahib
am 12.11.2022

 

 


 

 

 

 

 

 

6. Dan Shotokan für Reinhold Klasen

 

 


Qualitätssiegel

 

Unser Verein hat das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT

 


Mitglied im DKV

Home  | Impressum | Kontakt | Datenschutz

 

Karate SV Mainz e.V.

Reinhold Klasen (1. Vorsitzender) Auf der Harle 25 . 55294 Bodenheim 

Tel.: 06135 / 704908 . e-mail:karateSVMZ@t-online.de

Copyright ©2012. All Rights Reserved